Schlagwort-Archive: Karl-Kunger-Straße

Stolpersteinverlegung in der Karl-Kunger-Str. 4 vom 22.09.2016

Gerade in den letzten Monaten ist es wieder sehr deutlich geworden, wie wichtig es ist, auf die Fehler der Vergangenheit hinzuweisen, daraus zu lernen und eine Wiederholung zu verhindern. Am vergangenen Donnerstag, den 22.09.2016, wurden daher im Rahmen einer feierlichen Verlegung zwei weitere Stolpersteine im Kunger-Kiez gesetzt. Das Projekt, welches vom Kölner Künstler Gunter Demnig betreut wird, erinnert an die Schicksale der zahlreichen Opfer des Nationalsozialismus. Mit großem Zuspruch und viel Unterstützung fanden bereits in über 20 Ländern Europas eine Vielzahl von Verlegungen statt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Stolpersteinverlegung in der Karl-Kunger-Str. 4 vom 22.09.2016

Ein neuer Baum für die Karl-Kunger-Straße

Wir wollen anlässlich des Baumscheibenfestes 2015 in Alt-Treptow einen neuen Baum in der Karl-Kunger-Straße pflanzen. Und zwar in der Karl- Kunger- Straße 58 beim Eisladen dort wo im April 2014 eine alte Linde im Sturm umgestürzte und seitdem eine Lücke ist. Der Ort ist bereits mit den Verantwortlichen aus dem Bezirk abgestimmt.

Es werden Spendengelder in Höhe von 500 Euro benötigt, den restlichen Betrag (700,- Euro) gibt dann der Senat dazu. Insgesamt sind 1.200,- Euro nötig um einen Berliner Stadtbaum zu pflanzen und die ersten Jahre zu pflegen.

Wer für den Baum spenden möchte, kann das hier tun.

Veröffentlicht unter Bezirk | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Ein neuer Baum für die Karl-Kunger-Straße