Schlagwort-Archive: Geschwindigkeitskontrollen

Mobile Radarmessungen zurückgegangen

Leider bestätigt sich der Trend, dass die mobilen Radarmessungen zurückgegangen sind. Glücklicherweise ist dieser Rückgang gegenüber den Vorjahren nur geringfügig ausgefallen.  Die Ausbildung weiterer Mitarbeiter*innen für die Radarfahrzeuge im Jahr 2017 wird den Trend hoffentlich umkehren und für mehr Verkehrssicherheit sorgen.

Meine Anfrage und die Antwort dazu finden Sie hier: Radarmessungen

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Anfragen, Infrastruktur, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Mobile Radarmessungen zurückgegangen

Dialog-Displays machen auf Geschwindigkeitsbegrenzungen aufmerksam

Dialog-Displays sind eine Alternative zu mobilen oder stationären Blitzern um auf die Einhaltung von Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Schulwegen, vor Schulen, Kitas o.ä. Einrichtungen aufmerksam zu machen. Sie dienen der Erhöhung der Verkehrssicherheit und sind dazu noch kostengünstig in der Anschaffung und Unterhaltung.

Daher begrüße ich das Vorhaben der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz im nächsten Doppelhaushalt 2018/19 weitere Dialog-Displays anzuschaffen und den Bezirken zur Verfügung zu stellen.

Wichtig ist allerdings dass die aufgezeichneten Daten auch ausgewertet werden, um zu überprüfen ob der appellatorische Fingerzeig der Dialog-Displays auch wirkt und langsamer gefahren wird, oder ob hier doch weitere Maßnahmen notwendig sind.
Hier die Anfrage mit der Antwort: Dialog-Displays

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Anfragen, Infrastruktur, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Dialog-Displays machen auf Geschwindigkeitsbegrenzungen aufmerksam

Entwicklung der Verkehrsordnungswidrigkeiten 2015 II

Es ist weiter dringend notwendig den Verkehr mehr zu kontrollieren. Gerade die gefährlichen Tatbestände, wie Geschwindigkeitsüberschreitungen und Rotlichtvestöße, steigen weiter an. Das wird an den Zahlen der stationären Anlagen deutlich; wobei die mobile Überwachung auch 2015 wieder massiv zurückgegangen ist. Wenn dies wegen anderer wichtiger Aufgaben oder sonstigem Personalmangel durch die Polizei nicht mehr geleistet werden kann, dann sollten an unfallträchtigen und sensiblen Orten, wie an Kitas, Schulen und Senioreneinrichtungen, mehr stationäre Anlagen aufgestellt werden. Hier ist die Linie des Innensenats – keine weiteren Anlagen aufzustellen nicht nur politisch falsch sondern auch für alle Verkehrsteilnehmer*innen gefährlich.

Die Antwort des Senats auf meine Nachfrage zur Entwicklung der Verkehrsordnungswidrigkeiten im Jahr 2015 finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anfragen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Entwicklung der Verkehrsordnungswidrigkeiten 2015 II

Geschwindigkeitsmessungen 2015 II

Die Antwort des Senats auf meine schriftliche Nachfrage zu den Geschwindigkeitsmessungen im Jahr 2015 finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anfragen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Geschwindigkeitsmessungen 2015 II

Geschwindigkeitsmessungen 2015

Die Antwort des Senats auf meine schriftliche Anfrage zu den Geschwindigkeitsmessungen im Jahr 2015 finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anfragen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Geschwindigkeitsmessungen 2015

Geschwindigkeitskontrollen im Müggelseedamm

Die Antwort des Senats auf meine schriftliche Anfrage zu Geschwindigkeitskontrollen im Müggelseedamm finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anfragen, Bezirk, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Geschwindigkeitskontrollen im Müggelseedamm

Geschwindigkeitsmessungen seit 2010

Der morgige Blitzermarathon ist sicher eine gute Aktion um auf die Problematik, des zu schnellen Fahrens,  aufmerksam zu machen. Allerdings ist zur Verhütung von Unfällen die tägliche Praxis wichtiger. Deshalb ist nicht nachvollziehbar, dass die Einsatzzeiten der Geschindigkeitsüberwachung mit Handlasern 2014 so deutlich zurückgegangen sind. Laut der aktuellen Verkehrssicherheitslage 2014 der Berliner Polizei sind allein Unfälle aufgrund unangepasster Geschwindigkeit um fast 5% gestiegen.

Die Antwort des Senats auf meine schriftliche Nachfrage zu den Geschwindigkeitsmessungen seit 2010 finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anfragen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Geschwindigkeitsmessungen seit 2010

Geschwindigkeitskontrollen – Mehr Sicherheit für alle im Straßenverkehr

Ampelmännchen | alex.ch @ flickr.com (CC BY 2.0)

Ampelmännchen | alex.ch @ flickr.com (CC BY 2.0)

Harald Moritz, verkehrspolitischer Sprecher, sagt zum bundesweit stattfindenden Blitzermarathon:

Wir begrüßen, dass sich die Berliner Polizei morgen auch an der bundesweiten Aktion mit dem Motto „Respekt vor Leben – ich bin dabei“ mit Geschwindigkeitskontrollen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr in der Hauptstadt beteiligt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Pressemitteilungen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Geschwindigkeitskontrollen – Mehr Sicherheit für alle im Straßenverkehr