Schlagwort-Archive: Enteignungsgesetz

Aktuelles von der Berliner Stadtautobahnverlängerung

Platanen16. Bauabschnitt

Seit einigen Wochen sind die Häuser in der Beermannstraße vollständig beseitigt. Inzwischen ist auch die Straßenverbindung von der Beermannstraße in die Matthesstraße nicht mehr vorhanden. Am Ende der Beermannstraße wird ein Wendehammer gebaut und die Matthesstraße wird künftig durch die Autobahnausfahrt vollständig überbaut. Weiterlesen

Veröffentlicht unter A100, Abgeordnetenhaus, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Aktuelles von der Berliner Stadtautobahnverlängerung

Härteausgleich für Mieter / – innen im Berliner Enteignungsgesetz – Aus den Fehlern der Beermannstraße lernen

Meine Rede zu unserem  Antrag für die Ergänzung des Berliner Enteignungsgesetzes um eine Härtefallregelung.

[KGVID width=“640″ height=“360″]http://media-stream-pmd.rbb-online.de/content/c1d58a96-8acf-4bde-a03c-142585b8a93d_47285a90-32a6-48ee-a4c1-75f46526f0d0.mp4[/KGVID]

Harald Moritz am 18.02.2016 im Abgeordnetenhaus von Berlin (Quelle: rbb-online.de)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter A100, Abgeordnetenhaus, Allgemein, Reden | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Härteausgleich für Mieter / – innen im Berliner Enteignungsgesetz – Aus den Fehlern der Beermannstraße lernen

Abriss in der Beermannstraße

Beermannstr1Die Häuser 20 und 22 der Beermannstraße wurden nun endgültig dem Erdboden gleich gemacht. Doch der Bund will die versprochene Entschädigung für Mieter, die der Autobahn weichen mussten, nicht zahlen und klagt nun dagegen. Mit dem Fall der Beermanstraße wurde deutlich, dass das Berliner Enteignungsgesetz nicht ausreichend ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter A100, Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anträge | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Abriss in der Beermannstraße