Archiv der Kategorie: Hintergrundinformationen

Treptower Park: kein Durchkommen mehr für Parkbesucher*innen

Letzte Woche wurde die Genehmigung erteilt, diese Woche ist kein Durchkommen mehr. Das Musikfest, welches am Wochenende vom 10.-11. 9. 2016 stattfindet, hat offenbar den Aufbau damit begonnen, das Festivalgelände für normale Parkbesucher*innen abzusperren. Seit dem gestrigen Montag den 29.8. ist der Treptower Park für Jogger*innen, Spielplatzbesucher*innen und Spaziergänger*innen nicht mehr zugänglich. Zwischen S-Bahnhof, Anlegestelle und Zenner sowie die Wiesen, Wege und Spielplätze auf der Mahnmalseite des Parks hat niemand mehr Zutritt zum Treptower Park – bis auf das Wochenende für zahlende Gäste. Wie lange der Park dann nach dem Fest wegen Wiederherstellung gesperrt bleibt, ist völlig offen. Dies ist eins der Gründe, warum ich gegen Großveranstaltungen in öffentlichen Grünanlagen bin. Öffentliches Grün muss öffentlich sein!

Eingang zum Treptower Park am 29.8.2016 - gesperrtSpringbrunnen im Treptower Park am 29.8.2016 - gesperrtFigurentheater Graßhüpfer - hinter GitternParkflächen - natürlich auch gesperrtDurchgang zum Rosengarten - gesperrtzur Liegewiese - bis auf Weiteres gesperrt

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Infrastruktur, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Treptower Park: kein Durchkommen mehr für Parkbesucher*innen

Vattenfall: Fernwärmebaustelle in der Bouchéstraße noch bis Jahresende

Die Fernwärmebaustelle im Kreuzungsbereich Bouchéstraße, Puschkinallee und der Straße am Treptower Park ist in seiner Größe und Komplexität sowie Dauer einzigartig in Treptow. Die Planungs- und Koordinierungsleistung, aber auch die tatsächlichen Gegebenheiten unter der Straßenoberfläche stellen die Planer und Baustellenmitarbeiter immer wieder vor neue Herausforderungen. Wenn alles klappt wie zur Zeit geplant, wird die Puschkinallee zum Schulbeginn am 5.9. wieder einspurig befahrbar sein. Ab dem 21. 9. erfolgt der Anschluss an das Fernwärmenetz und bis zum Jahresende werden die Provisorien abgebaut und die Straßen wieder hergestellt.

Baustelle Bouchéstraße ecke Puschkinallee

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Infrastruktur, Sonstiges, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Vattenfall: Fernwärmebaustelle in der Bouchéstraße noch bis Jahresende

“Kommt das Festival oder kommt es nicht?”

Harald Moritz spricht auf der Landesmitgliederversammlung

Harald Moritz

Die Äußerungen vom SPD-Kandidaten für den Wahlkreis 901 (Alt Treptow, Plänterwald, Baumschulenweg, Teilen von Niederschöneweide) zum Widerstand gegen den Veranstaltungsort “Treptower Park” für das Lollapalooza-Festival in der aktuellen Ausgabe des Berliner Abendblatts zielen darauf ab, die Kritik und die kritischen Bürger*innen gegen den Veranstaltungsort zu diffamieren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für “Kommt das Festival oder kommt es nicht?”

“Berlin der Zukunft braucht Anderes”- mein aktueller Artikel im tour´s- das Magazin

In der aktuellen Ausgabe des Tourismus-Freizeit-Sport Magazins tour´s kann man sich ab Seite 34  über meine politischen Ziele und Wünsche informieren. Nebenbei werden mein wunderschöner Wahlkreis und ich näher vorgestellt.

Neugierig geworden?

Einfach mal hier reinschauen oder direkt im Bürger*innenbüro                                                  in der Karl-Kunger-Str. 68 ein Exemplar sichern.

IMG_1404 X

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für “Berlin der Zukunft braucht Anderes”- mein aktueller Artikel im tour´s- das Magazin

Bundesverkehrswegeplan bleibt “Wünsch-dir-was-Liste”

epSos.de@flickr.com  (CC BY 2.0)

epSos.de@flickr.com (CC BY 2.0)

Gestern hat das Bundeskabinett den Bundesverkehrswegeplan  mit den langen “Wünsch-dir-was-Listen” beim Straßenausbau beschlossen. Umweltministerin Hendricks konnte keine Verbesserung hinsichtlich der Herausforderungen des Klimawandels erreichen. Klima- und umweltgerechte Mobilität gibt es für diese Bundesregierung nur in Sonntagsreden.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hintergrundinformationen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesverkehrswegeplan bleibt “Wünsch-dir-was-Liste”

Auf geht´s: Briefwahl beantragen und noch vor dem 18.09. grün wählen!

Briefwahl ist ganz einfach und geht schnell. Daher Briefwahlunterlagen beantragen und noch vor dem 18.09. grün wählen!

Am 18.09 keine Zeit? Briefwahl in Berlin

 

 

 

 

 

 

Wie das geht?

Einfach hier klicken und Schritt für Schritt  zum/zur Briefwähler*(in) werden.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Hintergrundinformationen, Sonstiges | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Auf geht´s: Briefwahl beantragen und noch vor dem 18.09. grün wählen!

Abschlussbericht des BER-Untersuchungsausschusses

Den Abschlussbericht zur Unterssuchung des BER-Debakels finden Sie hier.

Foto: 305x@flickr (CC BY 2.0)

Foto: 305x@flickr (CC BY 2.0)

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, BER, Hintergrundinformationen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Abschlussbericht des BER-Untersuchungsausschusses

Stellungnahme zum Bundesverkehrwegeplan 2030 und dem Projekt A 100

Harald Moritz

Harald Moritz, MdA und verkehrspolitischer Sprecher der Bündnisgrünen, sowie aktueller Kandidat des Wahlkreises I in Treptow-Köpenick

Es ist zu begrüßen, dass erstmals im Rahmen einer Öffentlichkeitsbeteiligung eine Möglichkeit zur Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan 2030 und dem dazugehörigen Umweltbericht ermöglicht wurde. Bedauerlicherweise wurde auch im neuen Entwurf des BVWP 2030 auf zahlreiche Kritikpunkte der Vergangenheit nur unzureichend eingegangen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter A100, Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Infrastruktur, Sonstiges, Straßenverkehr | Kommentare deaktiviert für Stellungnahme zum Bundesverkehrwegeplan 2030 und dem Projekt A 100

Endlich-Milieuschutz für Alt- Treptow vom BVV beschlossen!

titelTreptow-Köpenick, 28. April 2016:

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat den Milieuschutz für Alt-Treptow beschlossen. Mit dem aktuellen Beschluss werden die Möglichkeiten zu preistreibenden Luxussanierungen im „Kunger-Kiez“ künftig eingeschränkt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Pressemitteilungen, Sonstiges | Kommentare deaktiviert für Endlich-Milieuschutz für Alt- Treptow vom BVV beschlossen!

Themenwoche zum Bundesverkehrswegeplan – A 100 stoppen!

A100_Stopp

Bild: Aktionsbündnis A100 stoppen! www.A100stoppen.de

Der Berliner Senat und die Bundesregierung planen die Stadtautobahn A 100 von Neukölln, über den Treptower Park und Ostkreuz, durch die Gürtelstraße bis zur Storkower Straße zu verlängern. Dieser Autobahn würden wertvolle Grünflächen, Wohnungen und Gewerbeflächen zum Opfer fallen – tausende Autos würden täglich zusätzlich durch unsere Kieze rollen – noch mehr Lärm, Dreck und Dauerstau wären die Folgen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter A100, Allgemein, Hintergrundinformationen, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Themenwoche zum Bundesverkehrswegeplan – A 100 stoppen!