Archiv des Autors: admin

Bürgerbeteiligung zum Lärmaktionsplan zu Eisenbahnstrecken läuft bis zum 7. März 2018

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wird in diesem Jahr den neuen Lärmaktionsplan für Berlin erstellen. Darin werden Maßnahmen zur Verringerung der Lärmbelastung durch Verkehrslärm verankert. Dazu wird im Frühjahr die Bürgerbeteiligung starten. Die Bürgerbeteiligung zur Lärmbelastung an Eisenbahnstrecken des Bundes läuft derzeit. Eingaben sind noch bis zum 7. März online und schriftlich möglich.

Gleisanlage

Bild: SenUVK
Pressemitteilung vom 05.02.2018
Veröffentlicht unter Allgemein, Hintergrundinformationen, Lärmschutz, ÖPNV | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Bürgerbeteiligung zum Lärmaktionsplan zu Eisenbahnstrecken läuft bis zum 7. März 2018

Bericht vom Kiezgespräch: Hoher Modernisierungsdruck in Alt-Treptow

Es ist ein stadtweites Problem: Die Mieten steigen, und viele Bürgerinnen und Bürger befürchten, deshalb ihren liebgewonnenen Kiez verlassen zu müssen. Auch in Alt-Treptow. Dies zeigte unser mit rund 30 Anwohner*innen gut besuchtes Kiezgespräch am 30. Januar.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Bericht vom Kiezgespräch: Hoher Modernisierungsdruck in Alt-Treptow

Neue Senatsförderung: Wo fehlen Fahrradstellplätze?

Geeignete Standorte für zusätzliche Fahrradbügel und Doppelstockparker gesucht

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz stellt den Bezirken in diesem Jahr erneut Gelder für den Bau zusätzlicher Fahrradabstellanlagen zur Verfügung. Sichere und komfortable Fahrradstellplätze sind Teil des Ausbaus der Radverkehrsinfrastruktur und der Förderung des Radverkehrs.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk, Radverkehr | Kommentare deaktiviert für Neue Senatsförderung: Wo fehlen Fahrradstellplätze?

Innerdeutscher Luftverkehr: Großes Potenzial für Verlagerung auf die Schiene

Landung_RobertAgthe@flickr (CC BY 2.0)

Rund 8 Millionen Passagiere reisten 2017 von und nach den Berliner Flughäfen zu innerdeutschen Zielen. Rund dreiviertel dieses Aufkommens entfällt auf Ziele, die mit der Bahn in etwa vier Stunden erreichbar sind. Ein großes Potenzial also, Verkehrsaufkommen vom Flugzeug auf die Bahn zu verlagern. Und ein großes Potenzial an Kapazitätsreserven für die Berliner Flughäfen. Das ist das Ergebnis meiner letzten parlamentarischen Anfrage, die nun beantwortet wurde.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anfragen, Luftverkehr, Pressemitteilungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Innerdeutscher Luftverkehr: Großes Potenzial für Verlagerung auf die Schiene

Schwerpunkte im Plenum am 25. Januar 2018: Klimaschutzprogramm & Mieterschutz

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anträge | Kommentare deaktiviert für Schwerpunkte im Plenum am 25. Januar 2018: Klimaschutzprogramm & Mieterschutz

Die S-Bahn ins Rollen bringen!

Was gibt´s Neues bei der S-Bahn?

Fast jeder und jede hat sich wohl schon über ausgefallene oder verspätete S-Bahnen aufgeregt. Uns allen ist die S-Bahn-Krise 2009 in unguter Erinnerung. Schlechter S-Bahn-Service ist aber nicht nur im Alltag sehr ärgerlich, sondern verhindert auch, dass mehr Berlinerinnen und Berliner auf Bus und Bahn umsteigen können und so das Klima schützen, für bessere Luft sorgen und mehr Platz auf den Straßen unserer Stadt schaffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, ÖPNV, Pressemitteilungen | Kommentare deaktiviert für Die S-Bahn ins Rollen bringen!

Grünes Kiezgespräch: „Mieten und Milieuschutz“

Im Januar wollen wir uns mit Ihnen und Euch über Mieten und Milieuschutz in Berlin und im Kiez unterhalten. Was bringt uns das Instrument des Sozialen Erhaltungsgebietes (Milieuschutz) konkret? Wo liegen seine Grenzen und Schwächen? Wie verhalten Sie sich bei Modernisierungsankündigungen? An welche Stellen können Sie sich wenden, sollten Sie von Mieterhöhung und der Angst vor Verdrängung betroffen sein?

Diesen Fragen wollen wir uns in der Diskussionsrunde stellen und dabei im Auge behalten, wie die Zusammenarbeit zwischen Bezirksamt und Mieter*innen Verdrängung entgegenwirken kann.

Wann? Dienstag, den 30.01.2018, 19:30 – ca. 21:30 Uhr

Wo? Galerie Kungerkiez, Karl-Kunger-Straße 15, 12435 Berlin

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bezirk | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Grünes Kiezgespräch: „Mieten und Milieuschutz“

Schwerpunkte im Plenum am 11. Januar 2018: Neue Stadtquartiere & asbestfrei Wohnen

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anträge, ÖPNV, Radverkehr | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Schwerpunkte im Plenum am 11. Januar 2018: Neue Stadtquartiere & asbestfrei Wohnen

Mein Jahresrückblick 2017: Viel erreicht, viel zu tun!

Liebe Freundinnen und Freunde, sehr geehrte Damen und Herren,

unser erstes Jahr in der rot-rot-grünen Regierung ist vorüber. In diesem Jahr konnten wir als Bündnisgrüne bereits vieles anstoßen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Bezirk, Hintergrundinformationen, Luftverkehr, Straßenverkehr | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Mein Jahresrückblick 2017: Viel erreicht, viel zu tun!

Plenum am 14.12.17: Verabschiedung des Haushalts

Der erste rot-rot-grüne Doppelhaushalt für Berlin: In der morgigen Plenarsitzung stellen wir die Weichen, damit #Berlin noch ökologischer, gerechter und weltoffener wird. Start ist morgen schon um 9 Uhr. Livestream und Tagesordnung/ Zeitplan finden sich hier.

Veröffentlicht unter Abgeordnetenhaus, Allgemein, Anträge | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Plenum am 14.12.17: Verabschiedung des Haushalts